Monteurzimmer in Wesseling

In Wesseling bieten wir Ihnen Monteurzimmer und Monteurwohnungen am Westring, in der Flach-Fengler-Straße und in der Industriestraße an: von gemütlichen 1- bis 2-Personen-Appartements bis zur Penthouse-Wohnung mit einer schönen großen Dachterrasse, in verschiedenen Ausstattungsvarianten und Preisen. Bei allen Unterkünften sind Waschmaschine, Bettwäsche und Endreinigung inklusive. Gern erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.


Stadt Wesseling
Wesseling ist eine mittelgroße Stadt im Rhein-Erft-Kreis und grenzt unmittelbar an den Süden der Stadt Köln. Wesseling zählt rund 36.000 Einwohner und bietet ein ausgedehntes Kulturprogramm. Mit der 2005 eröffneten Festhalle ist im Stadtteil Urfeld eine großzügige Sport- und Veranstaltungsstätte vorhanden.

Aufgrund der Chemiewerke und einer Erdölraffinerie, die sich innerhalb der Stadtgrenzen angesiedelten haben, ist Wesseling ein weltweit bedeutender Standort der petrochemischen Industrie. Wesseling liegt südlich der Kölner Peripherie am linken Rheinufer und grenzt im Norden an die Kölner Stadtteile Meschenich, Immendorf und Godorf. Weitere Nachbarstädte sind Brühl im Westen, Bornheim im Süden und Niederkassel auf der rechten Rheinseite im Osten.

Verkehrsanbindung
Wesseling ist über die Autobahnen A555 (Bonn–Köln) und A553 (Bliesheim–Brühl) erreichbar. Letztere stellt die Verbindung zu den Autobahnen A61 und A1 her.

Die Rheinuferbahn der Häfen und Güterverkehr Köln (HGK) verbindet Wesseling mit Köln und Bonn. Seit 1978 wird sie von der Stadtbahnlinie 16 der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) und der Stadtwerke Bonn (SWB) befahren, wobei die Stadtbahnzüge bis ins Bonner und Kölner Stadtbahnnetz durchgebunden werden. Innerhalb Wesselings werden die Haltestellen Wesseling Nord, Wesseling, Wesseling Süd und Urfeld bedient.

Die Stadtbuslinie 721 der Stadtwerke Wesseling erschließt die verschiedenen Ortsteile der Stadt und bindet diese an das Stadtzentrum an.

Wesseling
50389

Bewerten Sie diese Unterkunft!

Aktuelle Bewertung: / 5. Anzahl Stimmen: